Die Community für alle Ford Ranger Freunde!

Frage Kabeldürchführung zum Dach

Mehr
18 Feb 2024 16:37 #1 von Pommes Senior
Kabeldürchführung zum Dach wurde erstellt von Pommes Senior
Moin Zusammen,
ich möchte mir auf einen Ranger Tremor Xtracap BJ 23.75 eine Lightbar aufs Dach bauen, Nun zur Frage gibt es von dem Motorraum eine Möglichkeit ein kabel aufs Dach zu führen, ohne das man das Kabel sieht?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Feb 2024 09:17 - 25 Feb 2024 09:20 #2 von alphawolf@ok.de
alphawolf@ok.de antwortete auf Kabeldürchführung zum Dach
Nein
Ich hatte eine LED-Leiste auf dem Dach. Das Leuchten war für mich nicht erträglich, weil sich das Licht auf der Motorhaube spiegelte. Es war kein Arbeitslicht, sondern war mit TÜV am Fernlicht angeklemmt. Schrott, absolut unbrauchbar in meinen Augen, deshalb wanderten die Lampen wieder an den Bullenfänger. Ich hatte das Kabel zwischen Rückwand und Ladefläche verlegt. Zwar nicht unsichtbar, aber schlecht sichtbar. War auch mein Glück, das entfernen war deshalb auch sehr einfach. LKW's haben die Lampen über der Fahrerkabine, die haben aber auch keine Haube in der sich das Licht spiegelt.

....und ja, wenn ich meinen Dicken von außen betrachtete.... es sah schweinegeil aus....
Letzte Änderung: 25 Feb 2024 09:20 von alphawolf@ok.de.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Ladezeit der Seite: 0.165 Sekunden