Die Community für alle Ford Ranger Freunde!

Frage Ranger Raptor Klimaanlage

Mehr
12 Dez 2020 17:22 #1 von blossweghier
Ranger Raptor Klimaanlage wurde erstellt von blossweghier
Hallo,
nach ca. 20 bis 25km Fahrt bläst die Klimaanlage kalte Luft auf die Frontscheibe(eingestellt sind 22 Grad) und warme in den Fußraum.
Das Resultat sind eiskalte Oberschenkel und kalte Finger.

Ford meint dazu: das ist bei dem Wagen völlig normal.

Hat noch jemand dieses Problem, ist es wirklich normal, gibt es eventuell einen Trick dabei?

Gruß

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Dez 2020 09:57 #2 von Truman
Truman antwortete auf Ranger Raptor Klimaanlage
Ich habe einen Wildtrack. Für mich nicht normal, was ich aber bemängle ist, früher konnte man mechanisch einstellen. So konnte man auch z.B. 1/3 nach unten 2/3 nach oben einstellen. Aber das ist meine Meinung, das ganze elektronische finde ich nicht gut.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Nov 2022 13:09 #3 von Mr.Cutty
Mr.Cutty antwortete auf Ranger Raptor Klimaanlage
Habe das gleiche Problem. Oben kalt, unten warm. Total unangenehm bei längerer Fahrt. War heute mal beim Händler und hab’s bemängelt. Wagen ist ja erst 6 Monate alt. Mal sehen ob er was rausbekommt. 
Hat sonst hier niemand das Problem???

Wenn ich die Lüftung Manuel auf „Mitte“ und „unten“ stelle, kommt unten gar nichts raus. 
sowas hab ich noch in keinem Auto erlebt. Die ganze Regelung ist Müll…!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nicht erlaubt Themen erstellen
  • Nicht erlaubt antworten
  • Nicht erlaubt Beitrag bearbeiten
Ladezeit der Seite: 0.174 Sekunden